Einsatzbereiche

Für alle Innenbereiche.
Bei diesem System in zwei gängigen Größen mit je fünf verschiedenfarbigen Kopfelementen erfolgt der Abfalleinwurf von oben. Dabei öffnen sich die Schwingdeckel nach unten und ermöglichen so einen nahezu berührungslosen Einwurf. Serienmäßig lieferbar sind die Behälter mit Kopfelementen in den fünf gängigsten Kennzeichnungsfarben der Abfalltrennung: gelb, rot, grün, blau und anthrazit.

 protec-gruppe

Produktbeschreibung

Vollständig aus verzinktem Qualitätsfeinblech gefertigt und hochwertig strukturiert pulverbeschichtet. Oberfläche unempfindlich, langlebig, schlag- und kratzfest. Angenehme Haptik. Selbstschließende Schwingdeckel, feuer- und geruchshemmend. Beide Behältergrößen serienmäßig mit verzinkten Stahleinsätzen, welche durch die per Vierkant verriegelbaren Flügeltüren entnommen werden.

Fassungsvermögen 30 bzw. 70 Liter.

Zum Ausgleich von Bodenunebenheiten sind jeweils die beiden vorderen Füße verstellbar (Niveauregulierung).

 

Sicherheit

  • TÜV-geprüfte Produktion
  • nicht brennbar (Brandschutzklasse A DIN 4102, EN 13501-1)
  • 5 Jahre Herstellergarantie
  • hergestellt in Deutschland

 

Öko-Aussage Produktion

  • Hauptsächlicher Werkstoff: Stahl. Anders als andere Konstruktionsstoffe kann Stahl ohne Qualitätsverlust nahezu unendlich recycelt werden. Am Ende eines langen Produktlebens werden Artikel aus Stahl nicht entsorgt, sondern zu Recyclingzwecken veräußert.

  • Oberflächenbeschichtung: Farbpulver auf Harzbasis (Polyester-/Epoxid). Hochwiderstandsfähig, doch ohne Lösungsmittel, Blei, Cadmium und Chrom.

  • Beschichtungsanlage: Investition in umweltrelevante Anlagenelemente

    - Waschanlage mit Wasserwiederverwendung (= radikale Senkung des Frischwasserverbrauchs)

    - Hochmoderne, energiesparende Trockentechnik (Haftwassertrocknung = um 30% reduzierter Energieverbrauch)

    - Beschichtungskabinen mit Pulverrückgewinnung (kein Verlust durch Overspray, 100 % Wirkungsgrad)

5 Jahre Garantie auf alle Artikel
made in germany
Umweltschutz
tuev nord